WVV transparent klein     VOLLEYBALLKREIS VEST

Ball-1-Molten.jpg
TV-Gladbeck-Beach-Banner.jpg
SG-Vest-2019.jpg
Ruhrgames-2019-web.jpg
Netz-4.jpg
TC-Gelsenkirchen-Damen-1.jpg
DJK_Datteln_Damen1-2019.jpg
previous arrow
next arrow

Volleyballkreis Vest

Der Volleyballkreis ist rechtlich eine Untergliederung des Westdeutschen Volleyball-Verbandes und somit die Basisorganisation des Verbandes im Bereich der Städte Bottrop, Gelsenkirchen, Gladbeck und Recklinghausen.

Er ist der erste Ansprechpartner für seine Mitgliedsvereine und für alle hier in der Region, die Interesse am Volleyball haben.

Der Kreistag ist das oberste Organ des Volleyballkreises. Stimmberechtigt sind:

  • die Mitglieder des Volleyballkreises
  • die Mitglieder des Kreisausschusses (Vorstand)
  • die Ehrenmitglieder des Volleyballkreises
  • die Mitglieder des Bezirksausschusses
  • der Vertreter des WVV-Präsidiums

Der ordentliche Kreistag tritt einmal im Jahr zusammen. Er bestimmt die Richtlinien des Volleyballkreises, nimmt Berichte der Mitglieder des Vorstandes und der Kassenprüfer entgegen, erteilt Entlastung, setzt die Beiträge für die Mitgliedsvereine fest, beschließt über vorliegende Anträge und Ãnderungen der Ordnungen und wählt die Mitglieder des Vorstandes und des Kreisausschusses.

 

Der Vorstand (Kreisausschuss) erfüllt die Aufgaben des Volleyballkreises nach der Geschäftsordnung und führt die Beschlüsse des Kreistages aus. Er ist Ansprechpartner für alle Fragen rund um Volleyball im Volleyballkreis Vest.

Aktuell setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender und Jugendwart: Jürgen Adolph, Gasstraße 17b, 45731 Waltrop, Tel. 02309 - 74468

Kassenwart: Werner Rau

BFS-Wart: Sigurd Rahn

Schiedsrichterwart: Reinhard Tüllmann

Kreistag VK-Vest 2021

Leider müssen wir davon ausgehen, dass eine Präsenzveranstaltung nicht möglich sein wird.

Eine Online-Veranstaltung ist daher die einzige Lösung. Die Video-Konferenz wird mittels ZOOM stattfinden.

Falls Jemand noch nicht mit diesem Tool gearbeitet hat, hier die erforderlichen Infos:

Laden Sie sich die ZOOM Software herunter und melden sie sich unter https://zoom.us/download an.


Öffnen Sie die Zoom Software und klicken Sie auf "Teilnehmen" bzw. "Beitreten" (nicht "Neues Meeting")

und geben Sie die Meeting ID ein.

 

Die Einwahldaten befinden sich in der Einladung.

 

Melden Sie sich, am Besten schon heute bei ZOOM an, damit Sie sich, wenn Probleme oder Fragen auftauchen noch rechtzeitig melden können.

Anträge an den Kreistag können bis zum 20. Mai beim Kreisvorstand eingereicht werden.

Die Berichte der einzelnen Vorstandsressorts sind ab sofort auf der Homepage ( https://www.volleyballkreis-vest.de/internes ) veröffentlicht.

 

Der Kreisvorstand freut sich auf eine hoffentlich rege Teilnahme und auf erneut intensive Diskussionen.