WVV transparent klein     VOLLEYBALLKREIS VEST

previous arrow
next arrow
Slider

Volleyballjugend

Volleyball-Verband tagt in Datteln

Nach zahlreichen Videokonferenzen in den letzten Wochen, traf sich der Jugendspielausschuss des Westdeutschen  Volleyball-Verbandes erstmals wieder zu einer 'richtigen' Sitzung. Dabei bot das Clubhaus des TV Datteln optimale Räumlichkeiten für die VertreterInnen der fünf Volleyball-Bezirke, um alle Hygienevorgaben einhalten zu können.Jugendspielausschuss

Zudem war die zentrale Lage ausschlaggebend für die TeilnehmerInnen, die aus ganz NRW anreisten (von Köln/Aachen bis Paderborn/Bielefeld). Zwei Bezirksvertreter, die sich im Urlaub befinden, nahmen per Video-Verbindung an der Sitzung teil.

Schwerpunkt der Sitzung war die Einteilung aller Jugend-Oberligen der Altersklassen von U20 bis U13 - insgesamt rd. 50 Staffeln wurden zusammengestellt. Darüber hinaus gab es Überlegungen zum Termin des Saisonstarts, der ursprünglich für Ende August geplant war und nun nur noch schwer einzuhalten sein wird. Alternativvorschläge wurden erarbeitet, die nun in den Verbandsgremien diskutiert werden.