WVV transparent klein     VOLLEYBALLKREIS VEST

previous arrow
next arrow
Slider

VEREIN(t) zurück: Die 4×4 Beach Tour

Der WVV bietet seinen Vereinen in diesem Jahr eine 4×4 Beach-Tour an.

Ziel ist es den Mannschaften, die jetzt monatelang keine Ligaspiele absolvieren durften, im Sommer die Möglichkeit zu geben wieder Volleyball zu spielen.

 

Corona Update 7/2021

An die Mitgliedsorganisationen des Landessportbundes NRW

Präsidium und Leiterkreis z. K.

Staatskanzlei NRW z. K.

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

heute ist kurz nach Mittag die ab dem 29. März gültige CoronaScHVO erschienen, nachzulesen hier https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2021-03-26_coronaschvo_ab_29.03.2021_lesefassung.pdf

Sie enthält positive Nachrichten für uns! Der Sportbetrieb bleibt weitgehend im bisherigen Umfang möglich und erfährt durch die Zulassung von Anfänger- und Kleinkindeschwimmkursen in kleinen Gruppen sogar noch eine Erweiterung.

Weiterlesen

Talentsichtung 2021

Hallo Miteinander,

auch wenn der  Sportbetrieb momentan noch ruht, so wollen wir doch vorbereitet sein, wenn es dann (endlich) wieder losgehen wird.

Der WVV-Jugendsportwart hofft, dass das traditionelle Büdenbender-Turnier im Oktober stattfinden kann.

Dabei werden ja immer die Talente für eine evtl. Aufnahme in den Landeskader gesichtet.

Auch wenn nun schon über einen langen Zeitraum keine Aktivitäten in der Halle möglich waren, sind euch die SpielerInnen sicherlich noch bewusst, die durch besondere Leistungen zu überzeugen wussten.

Um bereits jetzt einen Überblick zu erhalten, möchten wir euch bitten, bis zum 19.03. uns eure Talente mitzuteilen;

Name, Vorname, Geb.Datum  und Kontaktdaten der/des Heimtrainerin/-trainers.

Es geht um Mädchen der Jahrgänge 2008 und 2009 und bei den Jungen um die Jahrgänge 2007 und 2008.

Sobald möglich, werden wir dann die entsprechenden Infos zeitnah an euch weiterleiten.

Wäre schön, wenn es noch mit einer Sichtung klappen würde.

Die Hoffnung stirbt zuletzt.

 

In diesem Sinne und

mit freundlichen Grüßen

Jürgen Adolph

Kibaz-Aktion für Vereine

Aus aktuellem Anlass bietet die SJ NRW eine neue Kibaz-Aktion für Vereine!

Liebe Engagierte im Sport!
Die Corona-Krise hatte dazu geführt, dass viele Kibaz-Angebote abgesagt werden mussten und bis heute ist der Vereinssport nur eingeschränkt möglich. Und: Viele Familien bleiben dieses Jahr in den Ferien zu Hause.
Sie suchen Ideen, um Familien und Kinder durch attraktive Ferienaktionen für Bewegung, Spiel und Sport zu begeistern?! Wir möchten Sie ermutigen Kibaz-Veranstaltungen für diese Zielgruppen durchzuführen.

Weitere Infos hier

Der WVV unterstützt die Vereine bei der Durchführung von Kibaz-Aktionen!

 

Spielklassen­­einteilung 2020/21

Der Verbandsspielausschuss hat weitere Spielklasseneinteilungen für die Saison 2020/2021 vorgenommen.

HIer eine Übersicht der Klassen mit Beteiligung aus dem VK-Vest:

Weiterlesen

Kreistag 2021

Der Kreistag des Volleyballkreises Vest wird am Montag, 31.05.2021 stattfinden.

Ob als Präsenzveranstaltung in Recklinghausen Suderwich oder online bleibt noch abzuwarten.

Detailinfos, einschl. Tagesordnung, folgen zeitnah.

Anträge an den Kreis können bis zum 11.5. eingereicht werden, wenn sie beim Kreistag berücksichtigt werden sollen.

 

Spielsaison 2020/21 ist beendet - Update Öffnungs­perspektive

zuletzt aktualisiert am 10.03.2021 21:00 Uhr

Liebe Volleyballerinnen und Volleyballer,

Auf Beschluss des Präsidiums vom 18.02.2021 wurde der Spielbetrieb der Saison 2020/21 in allen Spielklassen (Kreisklasse bis Oberliga) aufgrund der Corona-Pandemie beendet. Der Jugendspielbetrieb bleibt ausgesetzt, der Spielbetrieb im BFS-Bereich ist grundsätzlich beendet.

Das Präsidium hat die Situation und die politischen Entscheidungen der letzten Wochen und Monate intensiv beobachtet, bevor diese schwere Entscheidung gefällt wurde.

Im Detail:

Weiterlesen

Update 24.2.2021 - Schiedsrichter­ - Onlinetests

Onlinetests
Ab sofort sind die Module zur Erlangung oder zur Verlängerung von Schiedsrichter­lizenzen in diesem Jahr online.

Ihr findet alle nötigen Informationen auf der Website wvv-schiedsrichter.de .

Neben einer Übersicht der verschiedenen Lehrgangsarten findet ihr dort auch die Anleitung zur Anmeldung und Durchführung der Online-Tests.
Die Mitglieder des VSRA wünschen Euch viel Erfolg bei den Lehrgängen.
Wir möchten, dass Ihr alle gesund bleibt und freuen uns darauf, Euch demnächst wieder in der Halle zu sehen.

Ingo Winter (VSRW) 

Update 28.07.2020 siehe unten unter Anleitung, insbesondere gilt: 'Eine automatische Verlängerung ( der CA ) ohne Fortbildung entfällt somit.'

Update 15.08.2020 FAQ aufgeführt

 
Update 24.02.2021
Liebe Volleyballer,
der Verbandsschiedsrichterausschuss hat aufgrund der andauernden Pandemielage und der damit auch für den Volleyballsport einhergehenden Einschränkungen beschlossen, dass die Möglichkeit zur Verlängerung von D- und C-Lizenzen sowie der Erwerb von Jugend-, und D-Lizenzen sowie von C-Ausbildungsbescheinigungen durch entsprechende Online-Tests zunächst bis zum 30.06.2021 verlängert wird. So können die bereits gekauften Zugangscodes bis zum 30.06.2021 genutzt werden. Es können auch weitere Codes bis zu diesem Termin erworben und eingesetzt werden.
Wir müssen dabei unterscheiden zwischen neuen Lizenzen und alten Lizenzen.
In diesem Sinne neue Lizenzen sind alle die, die seit dem Sommer 2020 durch Online-Tests erworben wurden oder bis zum 30.06.2021 noch erworben werden.
  • Neue Jugend-Lizenzen, die online per Test erworben wurden, sind bis zum 30.06.2023 gültig, egal ob die Tests 2020 erfolgten oder bis zum 30.06.2021 absolviert werden.
  • Neue D-Lizenzen, die online per Test erworben wurden, sind bis zum 30.06.2022 gültig, egal ob die Tests 2020 erfolgten oder bis zum 30.06.2021 absolviert werden.
  • Neue C-A-Bescheinigungen, die online per Test erworben wurden, sind zusammen mit der entsprechenden D-Lizenz bis zum 30.06.2022 gültig, egal ob die Tests 2020 erfolgten oder bis zum 30.06.2021 absolviert werden.
  • In diesem Sinne alte Lizenzen sind alle die, die bei normalen Schiedsrichterlehrgängen vor der Corona-Zeit erworben wurden.
  • Alle alten Lizenzen (D, C-A und C), die bis zum 30.06.2021 gültig sind, werden nach erfolgreichem Absolvieren eines Online-Fortbildungs-Tests bis zum 30.06.2023 verlängert.
  • Inhaber alter Lizenzen (D, C-A und C), deren Lizenzen bis zum 30.06.2020 oder bis zum 30.06.2019 gültig waren und die ihre Lizenz noch verlängern möchten, werden aufgefordert, sich vor dem Absolvieren eines Tests bei der Hotline corona@wvv-schiedsrichter.de zu melden.
Solltet Ihr nach diesen vielen Zahlen noch Fragen haben, so meldet Euch bei unserer Corona-Hotline. Wir vom VSRA hoffen nach wie vor, dass wir im 2. Halbjahr 2021 wieder wenigstens einige Präsenzlehrgänge anbieten können. Wir wünschen Euch viel Erfolg bei den Lehrgängen. Wir möchten, dass Ihr alle gesund bleibt und freuen uns darauf, Euch demnächst wieder in der Halle zu sehen.

Hier gibt es einen überblick über die Sonderregelungen im Schiedsrichterbereich.

 

Links zur Vorbereitung und den Tests:

- Voraussetzungen 

Anleitung

- Onlinetests 

- FAQ

zur Vorbereitung:

- Jugendfragebogen

- D-Fragen WVVRegelquiz auf VBSR.de, Übungsfragen des NVV

- C-Fragen WVVÜbungsfragen des NVV

 

 

Neues Video zur Schiedsrichter­ausbildung

Der Verbands-Schiedsrichterausschuss hat ein neues Video zur Schiedsrichterausbildung hochgeladen.
Im Video werden die Aufgaben der Schiedsrichter vor dem Spiel erläutert.

Wichtiger Hinweis:
Bei den Ansagen im Video wird teilweise sehr schnell gesprochen. Wir empfehlen daher, die Funktion der "Untertitel" einzustellen und zu nutzen!

Das Video ist hier zu finden.

Sensationeller Erfolg

Sensationeller Erfolg für die WVV-Leistungssport-Förderung: Gleich 15 WVV-Spielerinnen zur Nationalmannschaftssichtung eingeladen!

WVV Kader

Jugend-Bundestrainer Jens Tietböhl weilte für ein Wochenende bei der WVV-Auswahl und trainierte mit den jungen Talenten und dem WVV-Trainerteam @scu.luedinghausen.volleyball Die Rückmeldung vom Bundestrainer war beeindruckend. Er sprach den Mädels und somit auch den WVV-Vereinen ein riesige Kompliment für die exzelente Jugendarbeit aus. Die Mädchen seien, technisch, Athletisch und spielerisch hervorragend ausgebildet und er lobt erneut die Vorreiter-Rolle des WVV in der Athletenförderung und vor allen Dingen auch in der Talentsichtung. Ein Kompliment, welches wir gerne an die Heimtrainer und Heimatvereine weiter geben wollen.

Aus dem WVV wurden folgende Spielerinnen nominiert:

Antonia Meiser, Clara Dreßen, Finja Kurtz (alle BW Aasee), Mia Feldhaus, Hannah Rudde, Johanna Gröger, Marika Loker (alle RC Borken), Greta Rakow, Romy Jahnich, Lara Marie Schaefer (alle VoR Paderborn), Johanna Struffert (BSV Ostbevern), Lotte Neuenhöfer (VV Schwerte), Leana Grozer, Paula Schroeer (beide TV Gladbeck), Sophia Neuss (PTSV Aachen)

Schiedsrichter-Handzeichen-Video veröffentlicht

SR HandzeichenDer Arbeitskreis Lehr- und Prüfwesen im WVV-Schiedsrichterausschuss hat erstmals zu Aus- und Fortbildungszwecken ein Lehrvideo zu den Schiedsrichter-Handzeichen veröffentlicht.

Nutzt die Gelegenheit, Euch für die neue Saison vorzubereiten! Hier kommt Ihr sofort zum Lehrvideo.

Fotos / Filmaufnahmen

In der jüngsten Vergangenheit ist es immer wieder zu Unstimmigkeiten bzgl. der Handhabung von Bewegtbildern bei Volleyballspielen gekommen.
Aus diesem Grund

Weiterlesen

Material für den Volleyball Sportunterricht

Hallo Volleyballfreunde im VK Vest,
hier weitere Angebote des Westdeutschen Volleyball-Verbandes.

1. Volleyball-Challenge

Auf der Suche nach Inhalten für das Training zu zweit, das mit Abstand durchgeführt wird? Pritschen und Baggern, am Ende gibt es einen Sieger. Auch als Wettbewerb möglich, da man die Paare vergleichen kann. Zur Volleyball-Challenge (Pritschen und Baggern für Paare mit Abstand.

2. Wir haben einige Materialien in einem Volleyball-Padlet „Schnuppervolleyball im Kinderzimmer“ für Lehrkräfte und Schüler*innen der Jahrgangsstufen 3 bis 6 zusammengestellt:

Weiterlesen

Info des LSB

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleg*innen,

wir haben Ihnen letzte Woche die neue Ausgabe des Gender Mainstreaming Magazins des Landesportbundes Nordrhein-Westfalen an ihre Geschäftsstellen übermittelt. Neben spannenden Hintergrundberichten zur sportlichen Entwicklung des Frauenfußballs, sexueller und geschlechtlicher Vielfalt im Sport, oder zum Thema Prävention vor sexualisierter Gewalt im Sport, steht das Thema Sportehrenamt in all seinen Facetten im Mittelpunk des Magazins.

Das Magazin setzt somit den perfekten Schlusspunkt für das Schwerpunktjahr der Mädchen und Frauen im Sport der Initiative Ehrenamt, welches in Kooperation mit WestLotto und unterstützt durch die Staatskanzlei des Landes durchgeführt wurde, und gibt gleichzeitig einen spannenden Ausblick auf die Themen für das Jahr 2021. Hier können Sie auch einen Blick online in das Magazin werfen. 

Gerne können Sie weitere Exemplare für ihr Netzwerk und ihre Arbeit vor Ort, kostenfrei, bei Dorota.Sahle@lsb.nrw und Laura.Stahl@lsb.nrw  bestellen. Antworten Sie einfach auf diese E-Mail unter Angabe der Stückzahl und Postanschrift und wir bearbeiten ihre Bestellung dann intern.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und bleiben Sie gesund!

Mit sportlichen Grüßen

Aktion des Landessportbundes NRW für Vereine

Aufgrund der Corona bedingten Einschränkungen können Sportvereine ihren Vereinsmitgliedern derzeit nicht in gewohnter Weise Sportangebote in der Halle oder auch im Freien unterbreiten.

Umso wichtiger ist es, neue Formen sportlicher Aktivitäten und Angebote anzubieten!

Der Landessportbund NRW bietet Sportvereinen daher ab sofort finanzielle Unterstützung für die Gestaltung und Bereitstellung von digitalen Sportangeboten.

Weiterlesen

Kreisauswahl

Tturnusmäßig stände in diesem Jahr die nächste Bildung von Kreisauswahlteams zur Sichtung von Talenten auf dem Programm (Jahrgänge 2008/2009).

Um eine zusätzliche Gefahrenquelle für Corona-Infektionen durch die Vermischung von Trainingsgruppen ausschließen zu können, wird ein Auswaltraining an den Leistungsstützpunkten derzeit nicht angeboten.

In einer Sitzung der Leistungsstützpunkte am vergangenen Samstag, wurde ein evtl. Start der Trainingsmaßnahmen frühestens für Anfang 2021 avisiert.

Dennoch könnt ihr in euren Vereinen bereits jetzt nach Talenten Ausschau halten und diese dann beim Start der Trainingseinheiten am Leistungsstützpunkt Gladbeck anmelden.

Auf- und Abstiegs­regelung 2020/2021

Aufgrund der Corona bedingten Sonderregelungen zu den Spielklasseneinteilungen müssen in der Saison 2020/2021 auch Auf- und Abstieg neu geregelt werden. Für die kommende Saison gelten folgende Regeln:

Weiterlesen

Aufstellungskarten zum Download

Ab der Saison 2019/20 sind in allen Leistungsklassen Aufstellungkarten vorgeschrieben. ( §14 der Spielordnung wurde durch Beschluss des Verbandstages 2019 entsprechend geändert)

In der Saison 2019/2020 werden bereits in ausgewählten Jugend-Ligen elektronische Spielberichtsbögen zum Einsatz kommen.
Zur Vorbereitung auf einen flächendeckenden Einsatz ab der Saison 2020/2021 soll bereits in der Saison 2019/2020 bei allen Spielen mit Aufstellungskarten gearbeitet werden, um den Umgang mit diesem Medium zu erlernen.       
Ausgenommen von dieser Testphase sind zunächst die Kleinfeld-Ligen (U13, U14)

Hier Beispiele zum download und ausdrucken:

Weiterlesen